Immobilien in Salzburg Aigen

Bei Denkstein Immobilien finden Sie Ihr neues Zuhause

Immobilien in Salzburg Aigen
9.033
Einwohner
+304
Zuzug
3,56 km2
Fläche
2.540
Einwohner / km2
16
Bus Haltestellen
9
Nahversorger

Einer der begehrtesten und zugleich ländlich idyllischsten Stadtteile Salzburgs ist Aigen am Fuße des Salzburger Gaisbergs. Der aparte Stadtteil mit dörflichem Charakter liegt im Süden von Salzburg. Aigen ist bestens an das öffentliche Verkehrsnetz angebunden. Die Aigner Straße bildet neben der Alpenstraße die wichtigste Verbindung in den südlich gelegenen Tennengau. Für Fußgänger und Radfahrer führt entlang der Salzach der Ignaz-Rieder-Kai in seiner Verlängerung bis nach Elsbethen in die eine Richtung und bis in die Salzburger Innenstadt in die andere Richtung – und mit dem zweitältesten Bahnhof der Landeshauptstadt wird im Halbstundentakt die S-Bahn Salzburg bedient.

Aigen ist im Großen und Ganzen ein Villenviertel mit großen Parkanlagen und bietet herrliche Spaziergänge und Ausflüge in die Natur an. Eine ideale Wohngegend für Familien und Naturliebhaber direkt vor den Toren des Zentrums Salzburg Stadt. Darüber hinaus bietet Aigen Einkaufsmöglichkeiten für den täglichen Bedarf und auch hervorragende Schulen und Kindergärten sind dort angesiedelt.

Michael Denkstein – vom Aigner Park auf den Gaisberg:

Im Aigner Park findet man sie, die stille Idylle, nach der sich, so ist sich Michael Denkstein sicher, gestresste Großstadtmenschen sehnen. „Am Fuße des Gaisbergs, von Wiesen und Wäldern umgeben, neben dem Schloss Aigen und der Pfarrkirche Salzburg Aigen, ist der Aigner Park, der perfekte Ort zum Träumen, Seele baumeln lassen, Entspannen, Erholen und auch Sporteln. Die Atmosphäre ist grandios, die Stimmung ist hier einzigartig. Zudem steht der märchenhafte Aigner Park unter Denkmalschutz und ist ein geschützter Landschaftsteil. Der Park mit seinen Wegen, Aussichtspunkten, Grotten und Wasserfällen ist ein wichtiges Denkmal der Gartenkunst des frühen 19. Jahrhunderts – und das erklärte Naherholungsgebiet der Salzburger und auch mir,“ schwärmt Michael Denkstein. Ein weiterer, sehr sportlicher, Grund für die große Liebe zu „seinem“ Aigen sieht Michael Denkstein vor allem in der idealen Nähe zu „seinem Hausberg“ – dem Gaisberg. Aigen ist für ihn der ideale Ausgangspunkt für Wander- und Radausflüge auf diesen nahen Stadtberg – mit seinem wunderschönen und einmaligen Ausblick auf die Stadt Salzburg. Am schönsten sind „Feierabend-Radtouren“ zum Sonnenuntergang.

Und wo trifft man sich in Aigen, wenn nicht im Aigner Park oder im Restaurant Schloss Aigen? „Beim Aigner Nahversorger, dem Spar Markt,“ verrät Michael Denkstein. „Dort wird nicht nur schnell eingekauft, sondern auch geplaudert – über die nächste Radtour auf den Gaisberg oder über das letzte Tennis Match am Platz des STC. Und es werden wichtige Treffen vereinbart wie das nächste Tennis-Match samt ‚Match-Bier‘ im CULT im Volksgarten.“



Unsere Immobilien im schönen Aigen in Salzburg: